Gepostet am: 22. März 2018

SANTIANO @ Arena Trier – 22-03-2018

SANTIANO – Schunkeln zu Shanti-Rock
Die erfolgreichste deutsche Band SANTIANO belohnt ihre Fans beim Nacholtermin am Donnerstagabend in der Arena Trier fürs Warten mit einer Riesenshow. SANTIANO sind die erfolgreichste deutsche Rockband, der letzten Jahre. Jedes ihrer Alben, so auch das aktuelle Album „Im Auge des Sturms“ landete in den Charts auf Platz 1. Die Idee zur Band stammte von dem Musikproduzenten Hartmut Krech, der die einzelnen Musiker zusammenrief und SANTIANO erschaffte. Schon mit ihrem ersten Album „Bis ans Ende der Welt“ legte die Band einen Blitzstart hin und der Erfolg ist bis heute ungebrochen. Am Donnerstag konnten sich über 4000 Fans in der Arena Trier davon überzeugen, dass das Konzept von Schlager, Seemannsromantik, Rock und schunkeltauglichen Melodien aufgeht. Vor allem bei den Fans Ü50, aber auch einige jüngere Anwesenden zeigten sich begeistert. Dazu gab es eine fette Bühnenshow, die die Illusion der Seemannswelt noch stärker hervorhob. Das einzig störende an dieser perfekten Inszenierung waren wohl die Stühle in der Halle, von denen das meist ältere Publikum immer nur für kurze Zeit gerissen wurde. Aber schunkeln kann man ja auch im Sitzen.

SANTIANO live in der Arena Trier am 22-03-2018

Want Full Size Slider, Click On Any Image

Aufgenommen mit einer Nikon D800
Fotoregeln: Die ersten drei Songs, ohne Blitz, vom Ende des Innenraums, kein Vertrag



403 views

Kommentare sind geschlossen.