Gepostet am: 2. Juni 2017

James Arthur @ Den Atelier – 02-06-2017

Viele junge Stars, die bei Castingshows gewinnen, verschwinden schnell wieder im Abgrund. Bei James Arthur lief es zum Glück etwas besser.
Auch wenn er nach seinem Sieg bei der Show x-Factor eine Berg- und Talfahrt absolvieren musste, hat er letztendlich seinen Platz in der Musikwelt gefunden. Am Freitagabend präsentierte er sein zweites Album mit dem zu seiner Story passenden Titel „Back from the Edge“ (Zurück vom Abgrund) . Niemand hatte anfangs noch mit einem zweiten Album gerechnet, dafür ist es überraschend gut geworden. Und James Arthur konzentrierte sich an diesem Abend auch hauptsächlich auf die neuen Songs. Seinen größten Erfolg vom ersten Album „Impossible“ hakte er bereits zu Beginn zügig ab, begleitet von einem weiblichen Fan-Chor, die jede Zeile mit tiefer Inbrunst sangen und mit glänzenden Augen an den Lippen des 29- Jährigen Briten hingen. Danach zeigte er sich abwechselnd von seiner sanften oder rockigen Seite und beide gefielen. Seinen neuen Superhit „Say You Won’t Let Go“ hob er sich bis zum Schluss auf. James Arthur hat seine Fans in Luxemburg begeistert, und ist dankbar dafür. Demnächst möchte er das amerikanische Publikum erobern. Dann ist James Arthur als Support für One Republic in den USA unterwegs. Wir wünschen viel Erfolg.

James Arthur live @ Den Atelier in Luxemburg – 02-06-2017

Want Full Size Gallery, Click On Any Image

Aufgenommen mit einer Nikon D800 und 2.8 80-200mm
Die ersten drei Lieder, ohne Blitz, im Fotograben.



119 views

Kommentare sind geschlossen.