Gepostet am: 27. Mai 2017

Deep Purple @ Rockhal – 27-05-2017

Deep Purple lassen alte Rockerherzen höher schlagen.
Am Samstag Abend bewiesen Deep Purple auf ihrer „The Long Goodbye – Tour“ noch einmal, das Sie zurecht seit den 70ern zu den größten Rock-Legenden gehören.
Über 5000 Fans, von denen die meisten Deep Purple wohl schon seit den 70ern verehren, strömten am Samstag Abend in die Rockhal, um die Gelegenheit zu nutzen, ihre Lieblingsband vielleicht zum letzten Mal zu sehen. Aber wie wir bereits von vielen anderen Bands wissen, sollte man das Wort Abschiedstournee nicht zu ernst nehmen.

Von ihrem neuen Album präsentierten Deep Purple vier Songs, ansonsten freuten sich die Fans über viele Klassiker, wie Speed King, Strange Kind Of Woman, Highway Star, Lazy oder Smoke on the Water. Einige der Songs wurden etwas anders interpretiert, denn auch wenn die Stimme von Ian Gillen noch kräftig ist, in ungeahnte Höhen schafft er es nicht mehr. Der Stimmung tat das wenig. Die Fans freuten sich und sangen mit. Um sich zu revanchieren, gab es dann von Deep Purple noch die Luxemburger Nationalhymne im Rock Style.

Deep Purple live @ Rockhal in Esch/Alzette – 27-05-2017

Want Full Size Slider, Click On Any Image

Aufgenommen mit einer Nikon D800 und 2.8 80-200mm
Die ersten drei Lieder, Ohne Blitz, im Fotograben



120 views

Kommentare sind geschlossen.