Gepostet am: 8. November 2016

Crystal Fighters @ Den Atelier – 08-11-2016

Crystal Fighters feiern „Everything is my Family“
Nach zwei Jahren sind die Crystal Fighters zurück in Luxemburg und feiern dieses Mal im Den Atelier ihr neues Album „Everything is my Family“.

„Everything is my Family“ heißt das neue Album der Crystal Fighters und damit ist die Botschaft klar, die diese Band in die Welt hinaustragen möchte. Mit ihren bunten Kostümen verbreitet die englisch baskische Electronic Pop Band ein modernes Hippie Feeling. Sänger Sebastian Pringle trägt ein weisses Gewand mit buntem Schal und Fusskettchen, ihm zur Seite tanzen Eleanor Fletcher und Clarissa Land in bunten Röcken, Gilbert Vierich trägt ein Lächeln und Graham Dickson einen bunten Hut.Dazu gibts auf der Bühne und an den Mikrophonständern reichlich künstliches Efeu.
Das gut inszinierte Hippe-Feeling geht wie geplant auch auf das Publikum über und gipfelt bereits bei dem ersten Song „Follow“ in glückseligem Gemeinschafttanzen. Fehlt nur noch das Konfetti und jede Menge Glitzer. Und auch wenn das Ganze ein wenig zu insziniert wirkt, die Jugendlichen im Publikum bekommen eine leise Ahnung der Hippezeit in den 60ern und bei den Älteren werden mit Sicherheit Erinnerungen wach.
Das Konzept scheint aufzugehen, denn im ganzen Saal wird zu Songs wie „Yellow Sun“, „In Your Arms“, „Love Natural“ oder „All Night“ gefeiert und getanzt. Nach ihrem bisher größten Hit „You & I“ gibt es noch zwei Songs obendrauf. Crystal Fighters verabschieden sich brav und danken den rund 300 Fans im Den Atelier. Die haben alle glänzende Augen und tragen das Hippie-Feeling in die kalte Novembernacht hinaus.

Fotostrecke – Crystal Fighters live im Den Atelier – 08-11-2016

Want Full Size Slider, Click On Any Image

Aufgenommen mit einer Nikon D800

Die ersten drei Songs, im Fotograben, ohne Blitz, kein Vertrag



159 views

Kommentare sind geschlossen.